Alle Artikel in: nachdenken

Die Stunde der Ameisen

Als ich im Spät­sommer von der Ableh­nung der Euro­päischen Bürger­initia­tive gegen die Frei­handels­ab­kommen mit Kanada und den USA hörte, äußerte ich einem guten Freund gegen­über die Vermu­tung, dass sich diese Provo­kation als großer Glücks­fall erweisen könnte. Ich hatte die Vision, dass 2014 als das Jahr in die Geschichte ein­gehen könnte, in dem die Ameisen­bewe­gung begonnen hatte ...

Sind wir noch eine Demokratie?

Mein Blick hatte sich in den letzten Monaten an den Entscheidungsträgern im Rampenlicht festgesogen und mir den Eindruck vermittelt, dass wir nicht mehr in einer RePublik leben, in der die »res publica« noch wirklich eine »Sache des Volkes« ist. Sie haben also immer noch eine Chance, die kleinen Gallier ...